• lastHello 1
  • lastHello 2
  • lastHello 3
  • lastHello 4

lastHello

Dein lastHello, Deine Lieben, Deine Entscheidung...
lastHello ist ein Online-Service, mit dem zu Lebzeiten festgelegt werden kann, wer nach deinem Tod deine digitalen Daten verwalten soll.
Im Rahmen der Digitalisierung steigt die Anzahl der Onlinekonten und -verträge jedes Einzelnen stark an. Mit deinem digitalen Nachlass verwaltest und steuerst du nicht nur den Versand von Zugangsdaten,
sondern kannst einem Hinterbliebenen noch letzte Liebesbotschaften, Geschäftsgeheimnisse oder einfach nur das Lieblingsrezept für den Apfelkuchen deiner Oma hinterlassen.
Alles ist möglich. Entscheidend ist, dass Du entscheidest! Du legst fest, wer Deine Hinterlassenschaften erhalten soll und kannst auch bestimmen, was genau dann mit Deinen Daten geschieht.
Dabei garantiert lasthello, dass alle Daten sensibel behandelt und hochverschlüsselt gespeichert werden.
lastHello wird erst aktiv, wenn wir keinen Kontakt mehr zu dir haben.

Features:
# Lege fest was du hinterlassen willst.
# Vorlagen für Facebook, Twitter, Google.
# Hinterlasse zusätzlich Dateien, Sprachaufnahmen, Bilder oder Videos.
# Entscheide, wann deine Hinterlassenschaften nach deinem Ableben verschickt werden sollen:
- Direkt
- Zeitlich verzögert
- Zu einem festen Datum in der Zukunft
# Lege Kontakte an (wem du was hinterlassen willst)
# Lasse deine Kontakte wissen, dass du ihnen etwas hinterlassen willst (Bestätigung durch den Kontakt - optional).
# Ordne deinen Hinterlassenschaften Kontakte zu, denen du diese überlassen willst - Mehrfachauswahl möglich.
# lastHello fragt per E-Mail in regelmässigen Intervallen ab, ob es dir gut geht:
- Du kannst einstellen wie oft das passieren soll und wie lange du Zeit zum Reagieren hast.
- Du kannst bis zu 2 Notfallkontakte festelegen, die bei Ablauf kontaktiert werden.
- Du kannst noch eine zusätzliche Verzögerung (Vermisstenfall) festlegen.
- Die lastHello-App sendet alle 6 Stunden, wenn du dein Handy ensperrst, ein Signal, dass es dir gut geht (im Idealfall entfallen die E-Mail-Nachfragen).

# lastHello verschlüsselt deine Daten 2-fach und bewahrt sie auf einem separaten Server auf.
# Nur du weisst welche Daten sich hinter deinem Alias/Bezeichner verbergen.
# Die Registrierung ist kostenlos.
# lastHello ist eine Dienstleistung und kostet € 4,99 im Jahr. Der erste Monat ist kostenlos.
# Du kannst jederzeit kündigen.
# Du hast immer Zugriff, auch wenn lastHello nicht aktiv ist (unbezahlt).
# Du kannst deine Daten jederzeit wieder löschen.
# Im Falle des Dahinscheidens, ist keine weitere Zahlung mehr erforderlich: Die festgelegten Aktionen werden auch in der Zukunft ausgeführt.

Kategorie : Kommunikation

Verwandte Suchvorgänge